Palettenverwaltung Excel

Palettenverwaltung mit Excel

Palettenverwaltung Excel

Palettenverwaltung ist eigentlich nichts Anderes als Daten einzugeben, auszuwerten, Schlussfolgerungen zu ziehen und gewisse Maßnahmen zu ergreifen.

Somit ist eine wesentliche Grundlage jeder Palettenverwaltung das Eingeben und Auswerten von Daten.

Und dies kannst du ganz gut mit einer Tabellenkalkulation, wie Excel machen.
Aber es gibt noch mehr Gründe.

Also wieso mit Excel?
Die Arbeit mit Excel oder einer anderen Tabellenkalkulation hat ein paar bedeutende Vorteile.

Es ist leicht zu lernen.
Du brauchst keine Programmierkenntnisse.

Excel findet schon in sämtlichen anderen Bereichen außerhalb der Palettenverwaltung Anwendung.
Du nutzt vielleicht Exceltabellen schon in der Disposition, Abrechnung oder Buchhaltung.

Excel besteht aus Tabellen und somit aus Zeilen und Spalten.
Somit können Daten inhaltlich gut getrennt werden.

Die eingegebenen Daten lassen sich filtern, lassen sich gezielt suchen und sortieren.
Somit kannst du deine Daten punktgenau wiederfinden, auswerten und nach Größe Datum usw. sortieren lassen.

Excel kann man automatisieren.
In Excel kannst du bestimmte Berechnungen automatisch vollziehen lassen.
Du kannst in Excel sogar komplette Anwendungen mit „Button“, mit „Optionsfeldern“ usw. erstellen.

Das alles kannst du im 6. Modul des Videokurses zu „Alles Paletti“ lernen.

Aber hier geht es erst einmal um die Palettenverwaltung.

Und das Palettenprogramm von „Alles Paletti“ möchte ich dir jetzt vorstellen.

Die wichtigsten zur Palettenverwaltung mit Excel

Palettenverwaltung Excel
So kannst du den Palettentausch in Excel buchen
In diesem Beitrag erfährst du, wie du den Palettentausch im Palettenprogramm buchen kannst.
Das coole dabei ist, dass die Bestände deiner Kunden bzw. deiner Fahrzeuge automatisch durch die Software berechnet werden.

Jetzt Beitrag lesen




Palettenverwaltung Excel anlegen
So kannst du ein Palettenkonto anlegen.
In jeder Palettenverwaltung benötigst du Palettenkonten.
In diesem Beitrag erfährst du, wie du in dem Excel Palettenprogramm ein Palettenkonto anlegen kannst.


Jetzt Beitrag lesen




Palettenverwaltung Palettentypen
So kannst du unterschiedliche Palettentypen verwalten.
In einer Palettenverwaltung möchtest du nicht nur Europaletten oder Gitterboxen verwalten.
Du benötigst mehr.
In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du beliebig viele Packmitteltypen anlegen, verwalten und auswerten kannst.
Jetzt Beitrag lesen




Palettenverwaltung Palettenkonto führen
So kannst du ein Palettenkonto führen.
Das Herzstück jeder Palettenverwaltung ist das Palettenkonto.
Und ein Palettenkonto muss entsprechend geführt werden.
In diesem Beitrag erfährst du, wie du Palettenbuchungen anlegen und diese dann den einzelnen Palettenkonten zuweisen kannst.

Jetzt Beitrag lesen




Palettenverwaltung Schrottpaletten
So kannst du Schrottpaletten buchen.
Manchmal ist es hart. Der Kunde nimmt zwar Paletten an, sortiert diese aber später aus.
Das Ergebnis ist, dass du diese Paletten entweder wieder abholen kannst oder diese anderweitig verrechnen lässt.
Da du nicht deine Schrottpaletten in einem Extraprogramm führen sollst….
Zeige ich dir, wie du Schrottpaletten in dem Alles-Paletti-Palettenprogramm buchen und verwalten kannst.
Jetzt Beitrag lesen




Palettenverwaltung Leergut
So kannst du dein Leergut verwalten.
Palettenverwaltung hat nicht nur die Aufgabe Palettenkonten zu führen.
Du musst nebenbei auch Leergut auf Leergutplätzen verwalten.
In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dein Leergut auf einem oder mehreren Palettenplätzen im Auge behältst.

Jetzt Beitrag lesen