Palettenmanagement

Palettenbuchhalter nach Maß

Palettenbuchhaltung ist für viele Transportunternehmen eine Herausforderung, da sehr viel Zeit damit verbunden ist, 

  • Palettenkonten zu buchen, 
  • Palettenkonten zu pflegen 
  • und Fahrzeugbestände zu überwachen.


Hinzu kommt, dass monatliche Aufstellungen von Kunden oder anderen Tauschpartnern kontrolliert und aufbereitet werden müssen.


Dieser enorme Aufwand kostet vielen Transportunternehmern sehr viel Zeit und Kraft, welche sie eigentlich nicht zur Verfügung haben. Dennoch muss es getan werden, da ansonsten Paletten verschwinden und später niemand nachvollziehen kann, wo diese geblieben sind.


Also versuchen viele Transportunternehmer ihre Zeit und Energie in der Palettenüberwachung einzusetzen und ziehen diese wertvolle Zeit aus anderen wichtigen Bereichen ab.


Oder sie stellen Mitarbeiter ein, welche zukünftig die Palettenüberwachung vollziehen sollen. 

Diese Mitarbeiter müssen mühselig angelernt werden und verlangen natürlich ein festes Gehalt.


Dies widerum stellt viele Unternehmer vor die Frage "Bezahl ich lieber die Paletten oder den Mitarbeiter?"


Und da kommen wir ins Spiel:

Schau Dir dieses kurze Einführungsvideo zu unserem Leistungsangebot an

Deine Vorteile im Überblick

Fahrzeugüberwachung die einfach passt

Wir buchen nicht einfach nur Paletten auf ein Fahrzeugkonto - wir überwachen die Bestände und Frachtpapiere und gehen Unregelmäßigkeiten sofort nach


Keine Ressourcen deinerseits


Anders als bei einem festangestellten Mitarbeiter benötigen wir von dir kein Büro, kein Computer und auch keine Einarbeitungszeit.

Leistung Palettenbuchhalter

Dein Wachstumvorteil


Da du keine unnötige Arbeitszeit für Palettenbuchhaltung bindest, kannst du dich voll und ganz auf das Wachstum deines Unternehmens konzentrieren.

Sofortige Leistungsspitze


Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich der Palettenverwaltung, greifst du sofort auf Spitzenleistungen zu, welche eigentlich nur großen Speditionen vorbehalten ist. 

Denn...

Die großen Speditionen haben uns ausgebildet und du profitierst davon.

Keine Vertragslaufzeiten


Uns kannst du monatlich kündigen.

Anders alle viele Mitarbeiter suchen wir Niemanden, welcher uns nur bezahlt. 

Wir suchen eine Aufgabe und bieten eine Marktlösung an.

Wenn diese nicht mehr benötigt wird, kann unsere Dienstleistung zum jeweiligen Monatsende gekündigt werden.

Dein Preisvorteil


Du bezahlst uns nur nach Fahrzeugen, welche du einbinden möchtest.

Willst du nur ein Fahrzeug von uns überwachen und kontrollieren lassen, bezahlst du dieses eine Fahrzeug. Mehr nicht


Wenn deine Fahrzeuge stehen, bezahlst du uns nicht. Du bezahlst bei uns nur nach Leistung und kein festes Gehalt.

Sämtliche Kontoabstimmungen inklusive


Du bezahlst uns zwar nur nach Fahrzeug, aber die Palettenkonten, welche dir dein Tauschpartner zuschickt, werden von uns ebenfalls geprüft und fehlende oder falsche Buchungen reklamiert. Selbstverständlich schicken wir dann die Kopien der Belege, welche die falschen Buchungen beweisen, zu deinem Kunden.


Über uns

Mathias Mücke.

Inhaber des Unternehmens OutPack


Werdegang:

  •  2003-2006 Ausbildung zum Speditionskaufmann bei Dachser GmbH
  •  2006-2013 Abteilungsleiter Palettenmanagement bei Schenker Deutschland AG 
  •  2008-2013 nebenberufliches Studium Betriebswirtschaft
  •  seit 2013 Inhaber von OutPack


Kontakt:

  •  Email: info.muecke@outpack.de
  •  Tel: 0391-288 96 314

Na Interesse oder Fragen? Dann schreibe mich jetzt an

Palettenproblemlöser Christin

Christin Mücke

Mitarbeiterin bei OutPack


Werdegang:

  •  2003-2006 Ausbildung zur Speditionskauffrau bei Dachser GmbH
  •  2006-2014 Disponentin, Palettenbuchhaltung, Abrechnung, Personalverwaltung bei diversen Fuhrunternehmen
  •  seit 2014 Mitarbeiterin bei OutPack


Kontakt:

  •  Email: info.muecke@outpack.de
  •  Tel: 0391-288 96 314

Was kostet diese Dienstleistung?



  • Palettenüberwachung je Fahrzeug
  • Nachfassen von fehlenden Belegen
  • Nachfassen von fehlenden Unterschriften
  • Fahrer anrufen und Unregelmäßigkeiten klären
  • wöchentlicher Email-Bericht
  • monatliche Kontoabstimmung mit deinem Kunden
  • Nachfassen einzelner Vorgänge
  • Überprüfung der Bestandsveränderungen auf den Palettenkonten in den Folgemonaten

125,- €, zzgl. Umsatzsteuer je Fahrzeug und Monat


Wenn Du Interesse an dieser Dienstleistung hast, dann schreib uns bitte jetzt an und vereinbare mit uns einen Gesprächstermin.

Email: info.muecke@outpack.de

Häufige Fragen

Wie geht es weiter?

Du vereinbarst mit uns einen Termin und wir würden es wünschen bei dir vorbei zu kommen, um dich persönlich kennen zu lernen.

Falls du Interesse an der Dienstleistung haben solltest, werden wir einen Vertrag (genaueres zum Vertrag weiter unten) aufsetzen, welcher alles weitere regelt und dann lässt du uns die Papiere zukommen und los gehts.

So einfach.


Arbeitet ihr für jedes Unternehmen?

Nein, wir arbeiten nur für Transportunternehmen. 

Gibt es so etwas, was du machst auch bei mir um die Ecke?

Nein, wir arbeiten aber deutschlandweit. Heutzutage ist es kein Problem mehr eine Email um die ganze Welt zu schicken. Post, welche du heute verschicken würdest, wäre morgen bei uns und könnte verarbeitet werden.

Somit bieten wir diesen Service deutschlandweit an.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Wir rechnen pro Monat jedes Fahrzeug, zuzüglich Umsatzsteuer, an dich ab. Somit gibt es keine versteckten Kosten. Du siehst auf jeder Rechnung das Fahrzeugkennzeichen, welches wir abgerechnet haben. Das Zahlungsziel bei uns beträgt 10 Tage.

Gibt es einen Vertrag?

Ja wir schließen einen Dienstleistungsvertrag ab. In diesem Dienstleistungsvertrag ist das Endgeld pro Fahrzeug festgehalten. 

Es wird außerdem festgehalten, dass der Vertrag jederzeit zum Monatsende gekündigt werden kann und es wird festgehalten, welche Leistungen wir für dich erbringen.

Benötige ich für diese Einbindung spezielle Software?

Nein, wir bieten keine Software an. 

Wir bieten eine Lösung an. Du hast mit der Palettenverwaltung nichts mehr zu tun. 

Das machen komplett wir. 

Du erhältst von uns lediglich die wöchentlichen Auswertungen zu deinen Fahrern. Diese bekommst du per Email.

Wenn wir die Kundenabstimmung mit deinem Tauschpartner gemacht haben, erhältst du ebenfalls eine Email, in welcher du den neuen aufbereitenden Palettenbestand erfährst. 

Ich habe noch Fragen zum Ablauf. Könntest du mir diesen noch einmal genau schildern?


Ganz unten auf dieser Webseite haben wir den genauen Ablauf unserer Tätigkeit beschrieben.


Bitte schau dort noch einmal nach.

Ich bin nicht sicher ob das für mein Unternehmen umsetzbar ist?

Das verstehen wir.

Du hast die Möglichkeit jeden Monat neu zu entscheiden, wie viele und welche Fahrzeuge du durch uns kontrollieren und buchen lässt.

Du hast jeden Monat die Möglichkeit zu entscheiden, ob du diese Dienstleistung weiter beanspruchen möchtest.

Probiere unsere Dienstleistung einen Monat mit einem Fahrzeug aus und sieh dir das Resultat an. Was hast du dabei zu verlieren?

Gibt es eine Garantie, dass dies funktioniert?

Eine Garantie, dass du keine Palettenverluste mehr erleidest, können wir dir nicht geben. Hier spielen auch Faktoren, wie Diebstahl, fehlende Belege, Verschleierungen ein Rolle.

Was wir garantieren können, ist dass auf der Seite der Kontoabstimmung keine Palettenverluste mehr auftreten. Und das sind erfahrungsgemäß über 85% aller Palettenverluste. 

Was wir dir auch garantieren können, ist das wir wissen, warum ein Fahrzeugbestand nicht stimmt und dir dies auch mitteilen werden.

Ich kann dir die Papiere nicht zuschicken, da diese ja direkt zu meinem Auftraggeber müssen. Sonst bekomme ich mein Frachtgeld nicht.

Wir bieten neben der Palettenverwaltung an, dass du uns die Aufträge und Papiere schickst. 

  • Wir ordnen diese zu, 
  • schreiben eine Gutschriftsanforderung oder eine Frachtrechnung mit deinem Logo und deinen Stammdaten, so als wäre die Rechnung von dir
  • scannen alle Papiere ein und legen diese bei uns auf dem Server ab
  • verposten deine Frachtpapiere mit der Rechnung und verschicken diese
  • und überwachen, wenn du es wünschst sogar den Geldfluss (Gutschriften in voller Höhe bezahlt?, Rechnungen mahnen usw.)


Somit bieten wir dir ein Rundum-Sorglos-Paket an. 

Das heißt für dich:

  • Postkasten auf
  • Papiere rein
  • auf Mails von OutPack warten
  • auf das Frachtgeld deines Auftraggebers warten

Die Abrechnung ist aber kein wesentlicher Bestandteil der Palettenverwaltung und kann, wenn du es wünschst, zusätzlich in Anspruch genommen werden. Wir bieten dir diesen Service an, um dir den Zugang zu erleichtern.


Und so gehen wir genau vor

Palettenbuchhalter Email

Du reichst uns deine Transportpapiere

  • per Post
  • per Email Anhang
  • oder per PDF ein
Palettenbuchhalter Paletten buchen

Wir buchen die Palettenkonten deiner Fahrzeuge und werten diese wöchentlich aus.

Dazu machen wir einen Abgleich mit dem Buchbestand, laut Konto und dem tatsächlichen Bestand der Fahrzeuge. 

Falls wir Differenzen in den Papieren oder in den Beständen feststellen, rufen wir die Fahrer an und befragen diese dazu.

Falls dann Unterschriften fehlen sollten oder Belege gänzlich fehlen, fordern wir diese bei Belade- oder Entladestelle an.

Du bekommst wöchentlich von uns eine Email. In dieser Email beschreiben wir, lediglich die Probleme, welche bei einzelnen Fahrzeugen auftraten und was wir bereits unternommen haben, diese zu lösen.

Monatlich erhälst du Palettenkonten von deinen Tauschpartnern bzw. Kunden, welche du an uns weiterleitest.

Wir kontrollieren diese Palettenkonten und fertigen für jeden Tauschpartner einen Bericht an, welche Buchungen nicht stimmen oder gar fehlen.


Zusammen mit diesem Bericht schicken wir dem Tauschpartner auch die Belge zu, welche die fehlenden oder falsch gebuchten Buchungen belegen.

Im Folgemonat überwachen wir, dass die Tauschpartner die fehlenden Buchungen berücksichtigen und deinem Palettenkonto gutschreiben.

Wenn Du dir vorstellen kannst, dass ein externes Unternehmen die Palettenbuchhaltung besser, kostengünstiger und nachhaltiger gestalten kann, als ein festangestellter Mitarbeiter, dann schreib uns jetzt an.


Email: info.muecke@outpack.de